Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Das moderne Dienst­leistungs­unternehmen mit sozialem Auftrag

mehr über uns

Donnerstag, 20. September 2018

Führerschein mit Mitteln aus Opferwoche

„Der lässt sich richtig schön fahren“, ist Thomas Arnold mit seinem neuen 7,5-Tonner Lkw sichtlich zufrieden. Der Mitarbeiter vom Werkhof in Schwandorf hat das Transportfahrzeug in Regensburg abgeholt, wo es für den künftigen Einsatz beschriftet worden ist. Arnold wird damit Umzüge, Kleintransporte, Abholungen für das Gebrauchwarenhaus und Wohnungsauflösungen in der Stadt und im Landkreis Schwandorf fahren.

Weiterlesen

Donnerstag, 20. September 2018

Frisch aus der Druckpresse

In der eben erschienenen Ausgabe von Diakonie aktuell ist die Welt zu Gast. Zumindest auf dem schönen, einladenden Titelbild. Das Foto hat Tanja Schmaus gemacht, da war sie noch Leiterin des Kindergartens Spatzennest. Entstanden ist es bei den Vorbereitungen zum einem Kindergartenfest zum Thema „Alle Kinder dieser Erde“ und zeigt eine aus Papier gebastelte Erdkugel, auf der braune, weiße, helle und dunkle Kinderhände einen – zusammen gehörenden – Kreis bilden.

Weiterlesen
Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Sie!

Modern, Kompetent, Integrativ

Unser Selbstverständnis

Soziales Unternehmertum zeichnet sich - nach unserem Verständnis - durch zwei Grundsätze aus: Die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeitenden ist oberstes Ziel und Leitmotiv unseres Handelns. Daneben steht praktisch
punktgleich an zweiter Stelle die Wirtschaftlichkeit unserer Unternehmungen.
Die Werkhöfe wären entbehrlich, wenn dies umgekehrt wäre.

weiterlesen