Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Dienstag, 16. Februar 2021

Nähen nach Mass

Im Frühjahr 2020 haben Elsa Springer und ihre Kolleginnen aus der Näherei im Werkhof Schwandorf noch fleißig den Mund-Nasen-Schutz genäht. Jetzt kreieren sie ständig neue Produkte. Egal ob fescher Hausanzug, Kleider, Röcke, Kissenhüllen oder Damentaschen, Elsa Springer und Ingeborg Romeike nähen nach Kundenwünschen. Selbst Hundemäntel und Kuschelkissen für Vierbeiner sind möglich.

Weiterlesen

Mittwoch, 10. Februar 2021

GWH‘s gehen in die zweite Verlängerung

Bund und Länder haben heute den Lockdown bis 7. März verlängert und schicken damit unsere Gebrauchtwarenhäuser in Regensburg, Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg in drei weitere Wochen der Winterruhe.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Zeit keine Annahme von Warenspenden erfolgt.

Einzelne Artikel bieten unsere Gebrauchtwarenhäuser auf eBay Kleinanzeigen zum Verkauf an. Anfragen per Telefon sind ebenso möglich.

Weiterlesen

Mittwoch, 27. Januar 2021

Großzügige Schenkung

„Schenken macht Freude“, das dachten sich die Verantwortlichen der Firma Vitesco Technologies GmbH in Regensburg und kamen so auf die Idee, Farblaserdrucker, die in der eigenen Firma nicht mehr benötigt wurden, dem Inklusionsunternehmen Werkhof zu schenken.

Weiterlesen

Mittwoch, 20. Januar 2021

100 Jahre für den Werkhof

Was sonst im Rahmen einer Betriebsversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier zelebriert wurde, fand heuer Corona bedingt im kleinsten Rahmen statt.

Am Montag dieser Woche kamen in der Werkhof Zentrale im Auweg 32, Geschäftsleitung, Mitarbeiter* innen und MAV zusammen.

Nach kurzer Ansprache der Vorsitzenden der Mitarbeitervertretung, Ingrid Hofmeister und der Geschäftsführerin Angelika Krüger überreichten diese den Jubilaren als Dankeschön für ihre langjährige Mitarbeit einen mit...

Weiterlesen

Dienstag, 19. Januar 2021

Lockdown verlängert

Nachdem gestern Bund und Länder eine Verlängerung des aktuellen Lockdown bis mindestens einschließlich 14. Februar beschlossen haben, bleiben auch unsere Gebrauchtwarenhäuser in Regensburg, Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg weiterhin geschlossen. Aktuell gibt es in Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg die Möglichkeit z.B. Möbel über „Click & Collect“ zu erwerben. In Regensburg wollen wir in Kürze damit starten.

Weiterlesen

Montag, 18. Januar 2021

Click und Collect im Werkhof möglich

Seit Montag, 11.Januar ist auch in Bayern der Abholservice Click und Collect wieder erlaubt.

Diese Möglichkeit zum Warenerwerb wollen auch die drei Gebrauchtwarenhäuser in Regensburg, Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg ihren Kund*innen zur Verfügung stellen.

Auf der Verkaufsplattform ebay-Kleinanzeigen werden wir Möbel, Flohmarktartikel und sonstige schöne und gebrauchte Sachen für Sie präsentieren.

Weiterlesen

Freitag, 15. Januar 2021

Fotomotiv der Weihnachtszeit muss weichen

Nach dem Aufstellen des ca. 14 Meter hohen Baumes Ende November letzten Jahres durch Bereichsleiter Alfred Dietz mit seinem Team, folgte nun die Fällung der Nordmann Tanne vor dem Alten Rathaus in Regensburg.

MZ Reporter Phillip Breu war mit seinem Kollegen Christian Senger vor Ort und hat die Aktion begleitet.

Weiterlesen

Montag, 11. Januar 2021

Heizen für einen guten Zweck...

Wer kennt das nicht? Draußen ist es neblig, feucht und kühl und man möchte sich am liebsten nur noch mit einer dicken, warmen Decke auf die Couch kuscheln. Schön, wer einen Kaminofen, Specksteinofen oder Ähnliches sein Eigen nennt und damit zusätzliche Wärme und Gemütlichkeit verbreiten kann. Zum anheizen der Öfen benutzen viele ganz normale Kaminanzünder aus dem Supermarkt. Warum aber nicht schon beim anheizen auch was Gutes tun?

Weiterlesen

Mittwoch, 06. Januar 2021

GWH's geschlossen

Die Bund-Länderkonferenz hat gestern beschlossen den Lockdown vorläufig bis 31. Januar zu verlängern. Betroffen von dieser Verlängerung sind auch unsere Gebrauchtwarenhäuser in Regensburg, Schwandorf und Sulzbach-Rosenberg. Sie dürfen weiterhin nicht öffnen, eine Warenannahme ist in dieser Zeit nicht möglich.

Die Bereiche Handwerk und Dienstleistungen sind nicht !!! betroffen und werden ab 11. Januar ihre Arbeit in normalem Umfang wieder aufnehmen.

Weiterlesen

Freitag, 18. Dezember 2020

Und jedem Anfang wohnt ein neuer Zauber inne

Nachdem seit 16. Dezember auf Grund des Infektionschutzgesetzes die Gebrauchtwarenhäuser in einen vorübergehenden Winterschlaf geschickt wurden, steht nun am 21. Dezember ein von der Bayerischen Landesregierung empfohlener, freiwilliger Werkhof-Lockdown an.

Alle Abteilungen des Handwerks, der Verwaltung und der Dienstleistungen lassen bis auf wenige Ausnahmen, die Arbeit bis 10. Januar 2021 ruhen.

Weiterlesen