Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Wir suchen:

(1) Sozialpädagoge/in zur Leitung einer Bildungsmaßnahme für langzeitarbeitslose Männer und Frauen in Amberg

Wir suchen ab 1. September 2020 für die Leitung einer Bildungsmaßnahme für langzeitarbeitslose Männer und Frauen in Amberg eine/n Sozialpädagoge/in

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sozialpädagogische Unterstützung der Teilnehmenden bei verschiedenen Problemlagen

  • Übernahme von Unterrichtseinheiten (Vermittlung von „softskills“)

  • Kontakt zu Praktikumsstellen und Betrieben

  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten

  • Steuerung und Dokumentation der Bildungsmaßnahme

Ihr Profil:

  • Studium (Bachelor/ Diplom/ Master) der sozialen Arbeit  o.ä.

  • gute PC Kenntnisse

  • Engagement, Konsequenz, Humor (so wie Sie sich Ihren Kollegen/ Ihre Kollegin wünschen….)

Wir bieten:

  • Gründliche Einarbeitung über langjähriges Team vor Ort

  • Eigenständiges, flexibles Arbeiten

  • Zahlung nach Haustarif (Anlehnung an AVR)

  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

  • Fortbildungen und Supervision

  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit

Tätigkeitsumfang:

Teilzeit

Für inhaltliche Rückfragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen gerne Hildegard Eisenhut, Leitung der pädagogischen Dienstleistung im Werkhof, zur Verfügung:

h.eisenhut@werkhof-regensburg.de

(2) Sozialpädagoge/in für eine zielgruppenorientierte Maßnahme des Jobcenters mit suchtkranken Menschen

Wir suchen ab 1. September 2020 oder später für eine zielgruppenorientierte Maßnahme des Jobcenters mit suchtkranken Menschen eine/n Sozialpädagoge/in

Ihr Aufgabengebiet:

  • Maßnahmeleitung

  • Niederschwellige, aufsuchende Sozialarbeit mit substituierten arbeitslosen Männern und Frauen

  • Hilfestellung im lebenspraktischen Bereich, bei Finanzen, Gesundheit, Ämter

  • Teilnahme an Teambesprechungen

  • Administrative Tätigkeiten

Ihr Profil:

  • Studium (Bachelor/ Diplom/ Master) der sozialen Arbeit  o.ä.

  • Gute PC Kenntnisse

  • Erste Berufserfahrung in der Arbeit mit suchtkranken Menschen

  • Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Gründliche Einarbeitung über langjähriges Team vor Ort

  • Eigenständiges, flexibles Arbeiten

  • Zahlung nach Haustarif (Anlehnung an AVR)

  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

  • Fortbildungen und Supervision

  • Interesse an langfristiger Zusammenarbeit

  • Eine entwicklungsfähige Arbeit in einem tollen Team mit großen Gestaltungsmöglichkeiten und Perspektiven

 

Tätigkeitsumfang:

Teilzeit

Für inhaltliche Rückfragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen gerne Hildegard Eisenhut, Leitung der pädagogischen Dienstleistung im Werkhof, zur Verfügung:

h.eisenhut@werkhof-regensburg.de

 

Für alle Bewerber gilt:

Die Stellenausschreibung richtet sich sowohl an weibliche, männliche und diverse Bewerber.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bezahlung: Haustarif

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Werkhof Regensburg GmbH
Personalabteilung
Auweg 32
93055 Regensburg

oder per mail:

personal@werkhof-regensburg.de

*In Ausnahmefällen, die in den einzelnen Stellenausschreibungen ersichtlich sind, bewerben Sie sich bitte in den jeweiligen Werkhof Standorten.

Der Werkhof bietet die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge.

 

Umschulung

Der Werkhof Regensburg bietet aktuell Umschulungen in den Bereichen:

  • Maurer
  • Schlosser
  • Maler
  • Schreiner

Praktika

Der Werkhof Regensburg bietet aktuell Praktika in allen Bereichen an.

FH Praktikanten der Sozialen Arbeit können ein Praktikum im Bereich Pädagogische Dienstleistungen absolvieren.

 

Bewerbungen im kaufmännischen Bereich richten Sie bitte an:

Werkhof Regensburg GmbH
Lydia Faltermeier
Auweg 32
93055 Regensburg


Bewerbungen für die Bereiche Handwerk und Dienstleistungen sowie Pädagogische Dienstleistungen richten Sie bitte an:

Werkhof Regensburg GmbH
Hildegard Eisenhut
Auweg 32
93055 Regensburg