Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Dienstag, 09. Mai 2023

Stoff für den Werkhof

...in unserem Fall geht es allerdings nicht um die Cannabis - Legalisierung, sondern um Stoffe für unsere Nähwerkstatt.

Wir möchten wieder unsere Werkhof-Beutel nähen und brauchen dafür attraktive, moderne, belastbare Stoffe ( Stoffreste).

Wer zufällig Stoff übrig hat und ihn uns spenden würde, kann ihn gerne bei uns direkt im Werkhof in Schwandorf in der Hertzstr. 12, in Regensburg im Gebrauchtwarenhaus Auweg 22 oder in der Zentralen Verwaltung im Auweg 32 abgeben.

DANKE!!!!!

Weiterlesen

Montag, 24. April 2023

Hätten Sie es gewusst?

Unsere Werkhof - Schlosserei im Auweg 32 bietet für Bastler und Profis den Zuschnitt von verschiedensten Proiflstahl an, z. B.:

Weiterlesen

Freitag, 17. März 2023

„Meine Kinder werde ich am meisten vermissen“

Einer der bekanntesten Auswanderer Deutschlands ist Konny Reimann. Er und seine Frau gingen schon 2004 zusammen mit den Kindern in die USA. Trotz erster Sprachschwierigkeiten hat sich Konny Reimann durchgebissen und lebt jetzt auf Hawaii und ist Vielen durch die Fernsehserie „Willkommen bei den Reimanns“ ein Begriff.

Ein eher lokal bekannter (in Kürze) Auswanderer ist Detlev Dornauer. Seines Zeichen Schreiner im Werkhof Regensburg. Auch ihn zieht es in die Ferne. Sein Ziel: Paraguay. Das große,...

Weiterlesen

Donnerstag, 09. März 2023

Unterstützung beim Nestbau

Nistkästen für verschiedenste Vogelarten sind in den letzten Wochen in unserer Lehrwerkstatt in Regensburg gebaut worden. Mehrfamilienhäuser für Sperlinge oder Einzelquatiere für Blau- oder Kohlmeisen entstanden nach Bauplänen des NABU. Auch Halbhöhlenbrüter wie der Hausrotschwanz, der Zaunkönig oder das Rotkehlchen kommen nicht zu kurz und erhalten neue Nistmöglichkeiten.

Weiterlesen

Freitag, 17. Februar 2023

Im Werkhof einen Neuanfang gestartet

Durch eine Umschulung zum Schreiner im Werkhof schafft Alexander Naaß den Sprung in ein neues Leben.

„Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort“, heißt es in einem alten Schlager von Hannes Wader. Ganz ähnlich hielt es Alexander Naaß mehrere Jahre in seinem Leben. Der gebürtige Göttinger startete zwar nach der Schule noch mit einer Ausbildung zum Schreiner, doch das ging nicht lange gut. „Mit 18 Jahren waren mir Alkohol, Drogen und Party wichtiger“, erinnert er sich. Er schmiss seine...

Weiterlesen

Donnerstag, 16. Februar 2023

Funkelnagelneues Schwergewicht im Einsatz

Seit Anfang dieser Woche strahlt Ulli Mörtlbauer, LKW-Fahrer im Werkhof Regensburg, noch ein wenig mehr als sonst. Mörtlbauer, einer von vier LKW-Fahrern im Bereich Umzüge und Räumungen bekam von Hans Holler, Bereichsleiter Transporte und Verkehrsleiter Thomas Arnold ganz offiziell die Schlüssel für „seinen“ neuen DAF. Der LKW ist einer von zwei 12 Tonnern die für den Werkhof Regensburg unterwegs sind.

Weiterlesen

Freitag, 10. Februar 2023

Erfolgsmodell der Inklusion

Angelika Krüger, Geschäftsführerin vom Werkhof Regensburg war zusammen mit ihren Mitstreitern des Vorbereitungsteams „inklusive Jobmesse“ Regensburg zu Gast im Bayerischen Staatsministerium.

Ministerialdirigent Karl-Heinz Adrians ließ sich zusammen mit Holger Kiesel, dem Bayerischen Behindertenbeauftragten das Erfolgsmodell der Inklusion in Regensburg genau erläutern. Dort hatte letztes Jahr die bundesweit beachtete 1. Inklusive Jobmesse stattgefunden.

 

Weiterlesen

Freitag, 13. Januar 2023

Der Werkhof schafft Chancen

Alleinerziehende haben es oft auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. Der Werkhof eröffnet für sie neue Chancen.

Die Kasse beäugt Natalie K. noch mit kritischen Blicken. „Da traue ich mich noch nicht so richtig ran“, räumt sie ein. „Ich möchte alles richtig machen und an der Kasse bin ich noch unsicher.“ Die 38-Jährige ist neu im Team des Gebrauchtwarenkaufhaues des Werkhofs gGmbH. Mitte September stieß sie im Rahmen einer Arbeitsgelegenheit dazu und sammelt aktuell erste Erfahrungen im Verkauf....

Weiterlesen

Montag, 12. Dezember 2022

Rücksicht wird großgeschrieben

Gegenseitige Rücksichtnahme ist für die Mitarbeiter im Werkhof gGmbH besonders wichtig. So schaffen viele den Sprung zurück ins Berufsleben.

Es war ein kurzer Moment der Unachtsamkeit. „Ich bin zuhause beim Laufen umgeknickt“, sagt Simona G. Der kleine Unfall im Jahr 2017 stellte ihr Leben auf den Kopf. „Mein Knie hatte sich gedreht und die Bänder waren gerissen.“ Im Krankenhaus kümmerte man sich um die alleinerziehende Mutter eines Kleinkinds. „Man machte mir von Anfang an wenig Hoffnung, dass...

Weiterlesen

Dienstag, 06. Dezember 2022

Pop Up Store der Lehrwerkstätten

Am 10. Dezember öffnet eine ganz spezielle Weihnachtsbude im Hof des Gebrauchtwarenhauses im Auweg 22. An dem Samstag werden, von 10 bis 14 Uhr, selbsthergestellte Unikate aus unseren Lehrwerkstätten verkauft. Darunter Weihnachtssterne, Feuerkörbe, Cajons, verschiedenste Deko - Weihnachtsartikel aus Holz sowie Vogelhäuser. Passend zur vorweihnachtlichen Adventszeit wird alkoholfreier Punsch ausgeschenkt.

Weiterlesen

Mittwoch, 30. November 2022

Glitzernd und funkelt beginnt die Adventszeit

Im Regensburger Gebrauchtwarenhaus stehen die Zeichen eindeutig auf Weihnachten.

Noch bis 23. Dezember gibt es Winter- und Weihnachtsdeko zu günstigen Preisen.

Die Mittelbayerische Zeitung berichtete am 29.11.2022.

Weiterlesen

Dienstag, 22. November 2022

Blautanne für das Alte Rathaus

Schön steht er da, der Weihnachtsbaum 2022 vor dem Alten Rathaus in Regensburg. Viel Fingerspitzengefühl war notwendig, bis die ca. zehn Meter hohe Blautanne ihren Platz als Weihnachtsbaum gefunden hat. Der schön gewachsene Nadelbaum ist dieses Jahr aus einem Privatgarten in Lappersdorf. Die Besitzer hatten sich bei der Stadt Regensburg gemeldet und ihn als Spende angeboten. Zwei Stunden dauerte es, bis der Baum gefällt, durch die engen Regensburger Gassen in die Altstadt transportiert und mit...

Weiterlesen

Donnerstag, 17. November 2022

Weihnachtszauber - individuell und sozial -

Eine weihnachtlich dekorierte Bude, wechselnde soziale Vereine und Firmen - das ist der von den Regensburger Sozialen Initiativen organisierte Advent am Bismarckplatz.

In unseren Lehrwerkstätten in Regensburg und Schwandorf entstehen seit einigen Wochen und Monaten viele schöne und nützliche Unikate. Sie sind aus Holz, Metall oder Stoff. Teilnehmende aus diversen Maßnahmen erproben und lernen in den Lehrwerkstätten den Umgang mit unterschiedlichen Materialien. Es wird gesägt, geschraubt,...

Weiterlesen

Freitag, 11. November 2022

Der Werkhof schafft Chancen:

„Du darfst fallen, aber Du musst wieder aufstehen“

Seit 13 Jahren ist Angie Weber beim Werkhof gGmbH im Regensburger Auweg beschäftigt. Die Arbeit hat ihr geholfen, nach schweren Schicksalsschlägen ihr Leben neu zu ordnen.

Wenn man Angie Weber im Gebrauchtwarenkaufhaus durch die Gänge eilen sieht, immer bereit für ein Gespräch und ein Lächeln im Gesicht, dann glaubt man kaum, wie sehr sie dafür kämpfen musste, so weit zu kommen. Die Arbeit im Verkauf liegt der 55-Jährigen und sie ist stolz auf...

Weiterlesen

Donnerstag, 03. November 2022

Budenzauber in Vorbereitung

Seit einigen Tagen geht’s rund auf dem Neufahrrplatz in Regensburg. Erol Tek, Bereichsleiter beim Werkhof, baut zusammen mit seinen Mitarbeitern die Buden für den diesjährigen Christkindlmarkt auf. Tatkräftig unterstützt wird er durch die Kollegen vom Fuhrdienst Regensburg und Schwandorf.

Weiterlesen

Mittwoch, 19. Oktober 2022

Im Werkhof werden Häuschen für Igel gebaut

Der Herbst ist Igelzeit. Jetzt sind die stacheligen Tierchen oft im Laub in den Gärten zu entdecken. Im Werkhof werden aktuell Igelhäuschen gefertigt, um den Vierbeinern das Überwintern zu erleichtern.

„Wir suchen immer Ideen, die gut zur Jahreszeit passen“, sagt Schreiner Josef Prawica, der in der Lehrwerkstatt des Werkhofs gGmbH als Anleiter tätig ist. Mit den Igelhäuschen, die derzeit gefertigt werden, hat Prawica zusammen mit seinem Team einen Volltreffer gelandet. Kaum veröffentlichte der...

Weiterlesen

Freitag, 02. September 2022

Neue Leiterin des Fuhramtes besucht Werkhof

Annegret Wolfseher ist seit 01.08. 2022 die Nachfolgerin von Dr. Christian Herr im Amt für Kreislaufwirtschaft, Stadtreinigung und Flottenmanagement, kurz und salopp „ Fuhramt“ genannt. In dieser Funktion besuchte sie Anfang September den Werkhof Regensburg.

Entsorgung, Müllvermeidung, Elektrorecycling und Wiederverwendung sind Aufgaben und Themenbereiche, die dabei angesprochen wurden.

Weiterlesen

Montag, 22. August 2022

Bienenglück in der Industrieoase

Mit dem Projekt „Bienenglück in der Industrieoase“ hat der Werkhof Regensburg gGmbH einen Ideenwettbewerb von Aldi Süd gewonnen und 1500 Euro Preisgeld erhalten.

Auf dem Gelände des Werkhofes summt und brummt es seit einigen Monaten. Teilnehmer der Lehrwerkstatt haben Hand angelegt und entlang ihrer Lehrwerkstatt Hochbeete angelegt, in die sie bunte Blumen, Obst und Gemüse gepflanzt haben. Mitten in dem Industriegebiet im Auweg, wo grauer Asphalt, Lagerhallen und Werkstätten das Bild prägen,...

Weiterlesen

Dienstag, 09. August 2022

Neue MAV stellte sich vor

Am Freitag letzter Woche war es soweit. Nach zweieinhalb Jahren coronabedingter Pause fand im Werkhof wieder eine Betriebsversammlung statt. Marco Schweiger, verantwortlich im Werkhof für die IT-Systembetreuung und neuer Vorsitzende der Mitarbeitervertretung (MAV) eröffnete die diesjährige Betriebsversammlung und begrüßte die anwesenden Mitarbeiter*innen in der Schlosserhalle des Werkhofs. Nach einem Rückblick u.a. auf die Wahl der Mitarbeitervertretung übergab er das Wort an Geschäftsführerin...

Weiterlesen

Donnerstag, 04. August 2022

'Wir sind Werkhof'

Unter dieser Überschrift stellen wir seit einiger Zeit Mitarbeiter*innen aus dem Werkhof Regensburg auf unserem Facebook Account vor.

Aus verschiedensten Abteilungen, aber alle mit der gleichen Motivtion. Zusammen für den Werkhof und seine Kund*innen täglich das Möglichste erreichen.

Weiterlesen

Mittwoch, 03. August 2022

Neue Räumlichkeiten gesucht

Ein neus Zuhause sucht ab Anfang nächsten Jahres unsere Suchtmaßnahme 'Merk's mal' die jetzt noch in Burgweinting beheimatet ist.

Ein Artikel von Martina Groh-Schad erschien heute in der Mttelbayerischen Zeitung Regensburg.

Weiterlesen

Montag, 01. August 2022

Evangelisch in Regensburg

‚ Evangelisch in Regensburg‘, so heißt der Gemeindebrief der Regensburger Kirchengemeinden.

In der brandaktuellen Ausgabe findet man u.a. ein Interview mit unserer Geschäftsführerin Angelika Krüger sowie interessante Zahlen und Beiträge zum Werkhof Regensburg.

Vielen herzlichen Dank an alle Verantwortlichen für dieses schöne Heft! ☺️

Weiterlesen

Dienstag, 12. Juli 2022

Bienenglück in der Industrieoase

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns unterstützt haben und unserem Projekt „Bienenglück in der Industrieoase“ bei Aldi Süd ihre Stimme gegeben haben. Wir freuen uns unwahrscheinlich zusammen mit unseren an der Maßnahme Teilnehmenden, dass dieses tolle Projekt so erfolgreich war!

Weiterlesen

Freitag, 01. Juli 2022

Bienenglück mit Mosaik

Seit heute ist es fertig und vollständig: das Mosaik an der Tür der neuen Lehrwerkstatt im Auweg 32. Teilnehmer*innen einer dort durchgeführten Maßnahme haben zusammen mit ihren handwerklichen Anleitern in den letzten Wochen die übergroßen Mosaikteile ausgesägt, geschliffen und bemalt.

Entstanden sind verschiedenste kleine Kunstwerke, die zum erkunden und bestaunen einladen.

Weiterlesen

Mittwoch, 15. Juni 2022

"Wir sind bunt und vielfältig"

Anke Polednik besuchte heute in ihrer Doppelfunktion als Öffentlichkeitsreferentin des Donaudekanat Regensburg und als Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit der Diakonie Regensburg den Werkhof im Regensburger Auweg.

Werkhof Geschäftsführerin Angelika Krüger führte persönlich durch die verschiedenen Abteilungen und Werkstätten und machte so u.a. auf die Vielfalt des Inklusionsbetriebes mit seinen Handwerkern, Dienstleistern und zahlreichen pädagogischen Dienstleistungen aufmerksam.

Weiterlesen

Freitag, 10. Juni 2022

„GUT FÜR HIER. GUT FÜRS WIR.“

Bienenglück in der Industrieoase - unter diesem Motto hat sich die Lehrwerkstatt des Werkhof Regensburg beim Aldi Süd Projekt „GUT FÜR HIER. GUT FÜRS WIR.“ beworben und wurde prompt zugelassen. Die Freude darüber war bei den Teilnehmenden und Maßnahmeleitungen gleichermaßen groß. Tatkräftig und mit vielen guten Ideen wurde sich ans Werk gemacht. 
So entstand mitten im Industriegebiet im Auweg 32 ein Fleck Bienenglück. Dafür wurden die selbstgebauten Hochbeete mit necktarspendenden Sommerblumen...

Weiterlesen

Mittwoch, 08. Juni 2022

Großes Medienecho

Das Medienecho auf die 1. Inklusive Jobmesse in Regensburg war riesig. Genau wie das Interesse der Firmen und Jobsuchenden mit Behinderung an dieser besonderen Veranstaltung. Der Ort des Geschehens, das Regensburger Jahnstadion, glänzte mit perfekten Bedingungen.

Hier finden Sie einige Links zu den Beiträgen der verschiedenen Zeitungen, Fernsehsender, Radiostationen usw.

Weiterlesen

Mittwoch, 08. Juni 2022

1.Inklusive Jobmesse großer Erfolg für den Werkhof gGmbH

Mehr als 800 Gäste besuchten die 1.Inklusive Jobmesse im Regensburger Jahnstadion, die vom Werkhof gGmbH mitorganisiert wurde.

Bereits um 9 Uhr drängten sich die Besucher durch die Gänge im Jahnstadion. Mehr als 50 Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung stellten sich an Ständen vor und gaben Einblicke in ihre Berufsperspektiven für Menschen mit Behinderung. Mittendrin, an einem eigenen Stand, auch Mitarbeiter des Werkhofs, die den Besuchern mit und ohne Behinderung...

Weiterlesen

Samstag, 04. Juni 2022

Beitrag über die Job-Messe am 2. Juni im BR Fernsehen

Auch der Bayerische Rundfunk berichtete unter dem Motto „Jobs für alle“ über die 1. Inklusive Job-Messe in Regensburg.

 

Weiterlesen

Freitag, 03. Juni 2022

Erfolgreiche Job-Messe im Jahnstadion

Am Donnerstag fand in Regensburg die erste Inklusive Job-Messe in Bayern statt. Menschen mit verschiedensten Einschränkungen trafen sich im Jahnstadion u.a. zum Job-Speed-Dating mit potenziellen Arbeitgebern aus der Region. Workshops und Infostände rundeten das Angebot ab.

TVA - Fernsehen für Ostbayern berichtete:

Weiterlesen

Mittwoch, 25. Mai 2022

Neue MAV stellt sich vor

Vor wenigen Wochen gewählt, arbeitet die neue Mitarbeitervertretung (MAV) schon engagiert an der Umsetzung verschiedenster Themen. Diese Woche traf man sich zum Fototermin. Frisch gewählter Vorsitzender ist Marco Schweiger (li im Bild), verantwortlich für die IT-Systembetreuung im Werkhof. Als Stellvertreter wurde Erol Tek benannt. Seines Zeichens Elektrotechniker und Bereichslteiter Elektro. Knut Salzmann aus dem Fuhrdienst, Sebastian May von den Maurern und Samuel Kreysler von den...

Weiterlesen

Dienstag, 24. Mai 2022

Per Speed Date zum Traumjob

Der Werkhof Regensburg, Phönix e.V. und die Firma "Continental" organisierten einen Vorbereitungstag zum Job-Speed-Dating am 2. Juni. 30 Menschen mit Behinderung nahmen teil.

Bei der 1. Inklusiven Job-Messe in Regensburg können sie sich potenziellen Arbeitgebern im direkten Gespräch vorstellen.

Die Mittelbayerische Zeitung Regensburg berichtete am 23. Mai.

Weiterlesen

Dienstag, 17. Mai 2022

Jobchancen verbessern

Nicht nur durch die 1. Inklusive Jobmesse in Regensburg, auch in der Zeit davor und danach müssen die Chancen für Menschen mit Behinderung auf ein möglichst selbstbestimmtes Leben erhöht werden. Die jetzige Wirklichkeit zu verbessern, das haben sich unter anderem die vielzähligen Mitglieder der Netzwerk-Initiative „Regensburg inklusiv" vorgenommen.

Weiterlesen

Montag, 16. Mai 2022

Lehrwerkstatt fertigt kleine Kunstwerke aus Holz

Die bunten Vogelhäuser stechen ins Auge. Nicht nur durch ihre bunten Farben, sondern auch durch ihre individuelle Gestaltung. Im Gebrauchtwarenhaus im Auweg 22 sind sie im Erdgeschoss zusammen mit Puppenhäusern, Spielbrettern, Wandbildern und Schreibtischablagen aus Holz und vielen mehr zu entdecken. Gefertigt werden die kleinen Kunstwerke in der Lehrwerkstatt des Werkhofs gGmbH. „Wir denken uns immer etwas Neues aus“, erklärt Schreiner Josef Prawica, der dort als Anleiter tätig ist. Da seine...

Weiterlesen

Dienstag, 12. April 2022

Nachhaltigkeit hält im Garten und auf dem Balkon Einzug

Wer nach einer Neuanschaffung seine alten Gartenmöbel dem Gebrauchtwarenkaufhaus überlässt, unterstützt die Umwelt. Statt auf dem Müll zu landen, finden die gebrauchten Sachen neue Liebhaber.

Schon von Weitem leuchtet der Eingang zum Gebrauchtwarenkaufhaus des Werkhofes in gelben und orangen Farben. Ein Mitarbeiter, ein gelernter Gärtner, hat Hand angelegt und den Eingangsbereich frisch dekoriert. „Es ist richtig einladend geworden“, freut sich Angelika Krüger, Geschäftsführerin des Werkhofs....

Weiterlesen

Freitag, 08. April 2022

Mitarbeitende in der Lehrwerkstatt bauten Steckenpferde für Theo

Über mehrere Monate verteilt haben Teilnehmer einer pädagogischen Maßnahme im Werkhof Regensburg über 50 Steckenpferde für den Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Menschen - vkm Regensburg gebaut und bemalt. Im März wurden die letzten übergeben.

Hier ein Bericht von TVA:

Weiterlesen

Mittwoch, 30. März 2022

Förderung durch „Aktion 1+1“ ermöglichte einen Neustart nach Motorrad-Unfall

Nach einem schweren Motorradunfall stand Michael Brücker beruflich vor dem Aus. Mit Hilfe der „Aktion 1+1 Mit Arbeitslosen teilen“ fand er zurück ins Berufsleben.

Es war ein nebliger Tag, als das Unglück geschah. Michael Brücker war mit dem Motorrad unterwegs. Bei stark eingeschränkter Sicht fuhr er auf einen Mercedes-Benz auf, sein Fuß wurde zunächst eingeklemmt und als er sich überschlug fast abgetrennt. „Der Fuß hing nur noch an der Haut, der Knochen war zertrümmert“, erinnert er sich an den...

Weiterlesen

Freitag, 11. März 2022

Möbelaufbaukurs für Geflüchtete – Hilfe zur Selbsthilfe

Die Lernende Region Schwandorf und das Landratsamt Schwandorf hatten die Idee für einen Möbelaufbaukurs für Geflüchtete. Unterstützung dafür fanden sie im Werkhof Schwandorf.

Weiterlesen

Donnerstag, 10. März 2022

Zero-Waste-Strategie: GWH liegt im Trend

Zero Waste heißt übersetzt „Null Müll“ und der Slogan steht für einen Lifestyle, bei dem Menschen versuchen, wenig Müll zu produzieren. Das Gebrauchtwarenkaufhaus des Werkhofs leistet einen wichtigen Beitrag.

Schränke, Sofas, Bücher, Spielzeug, Kleidung, Haushaltswaren: Die Liste ist lang. Es gibt fast nichts, was es im Gebrauchtwarenkaufhaus im Auweg 22 des Werkhofs in Regensburg nicht gibt. Die meisten Sachen, die hier zum Verkauf stehen, haben schon die „erste Runde“ hinter sich....

Weiterlesen

Montag, 31. Januar 2022

Sympathischer Schreinergeselle beendet Ausbildung

Die theoretische Prüfung in der Handwerkskammer lief gut, Ende Januar folgte dann die praktische Prüfung. Einer der Prüflinge war Dominik Geyer, der im Werkhof Regensburg seine Ausbildung zum Schreinergesellen absolvierte.

Mit ca. 80 Stunden hat er die Zeitvorgabe für den Bau seines Werkstückes eingehalten. Gebaut hat Dominik, nach einem längeren Ideenprozess, eine Kommode aus Nußbaum und Eiche in Rahmenbauweise. Wichtig war ihm dabei, dass das Prüfungsstück auf alle Fälle aus Vollholz ist,...

Weiterlesen

Donnerstag, 20. Januar 2022

Der Werkhof machte es möglich

Anfang dieser Woche gab es im Werkhof Regensburg die Möglichkeit sich schnell und unkompliziert boostern zu lassen. Schon im letzten Jahr bot der Werkhof im April die Erst- und im Juni die Zweitimpfung gegen Covid-19 an. An beiden Terminen waren Impfteams der Malteser mit dem Impfbus vor Ort. Dieser hatte auf dem Parkplatz vom Gebrauchtwarenhaus im Auweg 22 ausreichend Platz. Auch der Check-in und Check-out Bereich konnten so problemlos eingerichtet werden. Dieses Mal wich das Organisationsteam...

Weiterlesen

Donnerstag, 13. Januar 2022

Mitarbeiter*innen gesucht

Für unseren Standort Regensburg suchen wir ab Februar (je nach Witterung) Landschaftsgärtner oder Helfer mit entsprechender Erfahrung. Auch unsere Maurer brauchen Verstärkung. Gesucht wird ab sofort ein Maurer/Helfer.

Weiterlesen

Montag, 06. Dezember 2021

Sternenweg lädt zur Erkundung ein

3500 Christbaumkugeln funkeln in der mit viel Liebe dekorierten Glaskugelhütte in Schmidmühlen um die Wette. Einige hundert davon stammen aus dem Gebrauchtwarenhaus in Regensburg. Schon im Oktober erreichte Gebrauchtwarenhaus-Leiter Noel Hartmann der Hilferuf aus dem Markt. Bürgermeister Peter Braun ließ über die Verwaltung anfragen, ob der Werkhof der Marktgemeinde bei der Beschaffung der Kugeln behilflich sein kann.

Weiterlesen

Donnerstag, 02. Dezember 2021

Mit Weihnachtszauber durch den Advent

Seit fast einer Woche steht die Bücherbude des Donaustrudl weihnachtlich geschmückt am Alten Kornmarkt und gibt den Sozialen Initiativen e.V. für den diesjährigen Weihnachtszauber Unterkunft. In ihrer Eröffnungsrede lud Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Regensburg dazu ein, beim Adventsstand der Sozialen Initiativen am Alten Kornmarkt in Regensburg vorbeizuschauen.

Weiterlesen

Mittwoch, 01. Dezember 2021

Skateboards mal anders

Man kann mit einem Skateboard fahren und Freude daran haben, aber es geht auch anders. Wie, zeigt unsere Lehrwerkstatt im Werkhof Regensburg. Dort wurden aus ausgedienten Boards Kettenanhänger und Fingerringe. Die Mittelbayerische Zeitung Regensburg berichtet über dieses Projekt in ihrer Ausgabe am 1. Dezember.

Weiterlesen

Mittwoch, 24. November 2021

Werkhof beim Weihnachtszauber auf dem Alten Kornmarkt

Am 3. und 4. Dezember präsentiert sich der Werkhof Regensburg mit vielen kleinen Wunderwerken aus Holz in der Weihnachtsbude der Sozialen Initiativen e.V. auf dem Alten Kornmarkt. Es gibt Sterne, Vogelhäuschen, Schmuckstücke und vieles mehr, was in liebevoller Detailarbeit in unserer Lehrwerkstatt in den vergangenen Wochen produziert wurde. Zudem nutzen wir die Gelegenheit, um Interessierten unsere vielseitigen Arbeitsbereiche vorzustellen.

Die Weihnachtsbude ist vom 26.11. bis zum 22.12....

Weiterlesen

Montag, 22. November 2021

Unikate aus dem Werkhof

Aus der Nähwerkstatt in Schwandorf kommen die von Mitarbeiterin Elsa Springer und Kolleg*innen hergestellten Taschen. Diese sind für die Standbetreiber des diesjährigen und von den Regensburger Soziale 
Initiativen e. V. organisierten ‚Adventsmarkt gedacht.


ACHTUNG: Der ‚Advent am Bismarckplatz‘ wurde vom Bismarckplatz auf den Alten Kornmarkt verlegt, also „Advent am Alten Kornmarkt“!

Weiterlesen

Mittwoch, 17. November 2021

Übung macht den Meister

Auch wenn alle Teilnehmenden hoffen, das gewonnene Wissen nie anwenden zu müssen, war man sich doch am Schluß einig, dass diese Schulung Leben retten kann.

Die Rede ist von einer kürzlich im Werkhof Regensburg durchgeführten Brandschutzhelferschulung. 16 Teilnehmer*innen aus den verschiedensten Abteilungen im Werkhof haben daran teilgenommen und können das nun mit einem Zertifikat belegen.

Weiterlesen

Dienstag, 09. November 2021

Fahrrad-Oldtimer zu verkaufen

Für Nostalgiker: Fahrräder mit Vergangenheit noch bis 26. November in unserer Fahrradwerkstatt

Weiterlesen

Freitag, 08. Oktober 2021

Bürgermeister Ludwig Artinger besuchte den Werkhof

Bürgermeister Ludwig Artinger (Freie Wähler) hat den Werkhof Regensburg besucht und sich über die Arbeit der einzelnen Abteilungen informiert. Mit dabei war auch Dr. Christan Herr, Leiter des Amtes für Abfallentsorgung, Straßenreinigung und Fuhrpark der Stadt Regensburg.

Werkhof-Geschäftsführerin Angelika Krüger informierte die Gäste zunächst über die Entwicklung des Inklusionsbetriebs und stellte die verschiedenen handwerklichen Bereiche und Dienstleistungen sowie die pädagogischen Aufgaben...

Weiterlesen