Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Montag, 22. November 2021

Unikate aus dem Werkhof

Aus der Nähwerkstatt in Schwandorf kommen die von Mitarbeiterin Elsa Springer und Kolleg*innen hergestellten Taschen. Diese sind für die Standbetreiber des diesjährigen und von den Regensburger Soziale 
Initiativen e. V. organisierten ‚Adventsmarkt gedacht.


ACHTUNG: Der ‚Advent am Bismarckplatz‘ wurde vom Bismarckplatz auf den Alten Kornmarkt verlegt, also „Advent am Alten Kornmarkt“!

Alle Taschen wurden aus Reststoffen und gebrauchten Textilien in drei Größen genäht. Standbetreiber, die im Vorfeld ihr Interesse angemeldet hatten, erhalten jetzt gegen einen kleinen Obolus diese individuellen Stücke und können sie an ihre Kunden weitergeben.


Soziale Vereine: 26. November bis 22. Dezember.


Der Werkhof ist vom 3. bis 5. Dezember mit selbstgefertigten Produkten aus den Lehrwerkstätten vertreten.