Ein Unternehmen der evangelischen Kirche und Logo Diakonie

Samstag, 26. Mai 2018

Mit dem Werkhof zur „Goldenen 1“

Auf der Zielgeraden sind zwei fleißige und engagierte Mitarbeiterinnen, die gerade in der Verwaltungszentrale in Regensburg eine Umschulung machen. Beim GWH in Sulzbach-Rosenberg hat kürzlich ein weiterer Mitarbeiter als einziger seines Fachs – und als erster Umschüler überhaupt – eine Zwischenprüfung mit der Bestnote Eins bestanden. Praktisch wie ein „Goldener Schuß“ in diesem Bereich.

Jetzt sucht der Werkhof neue Kandidat*innen, die in einem der Bereiche des Werkhofs umschulen möchten. Aktuell werden in Regensburg zwei Plätze ab August/September in der zentralen Verwaltung angeboten. Ausbildungsziel: Kauffrau/-mann im Büromanagement. Als Voraussetzung, um sich beim Werkhof ausbilden zu lassen, müssen Bewerber*innen eine Berechtigung für eine Umschulung vorweisen können.
Interessenten können sich an die Personalabteilung im Werkhof wenden:
www.werkhof-regensburg.de